Kontakt
ZEDF Zehlendorfer Dachdeckermeisterbetrieb GmbH
Hohentwielsteig 6
14163 Berlin
Homepage:www.zedf.de
Telefon:030 80909265
Fax:

Über uns

Kaminschutz - das Schutz­programm für Ihren Kamin

ZEDF Zehlendorfer Dachdeckermeisterbetrieb GmbH aus Berlin empfiehlt, den Kamin rundum zu schützen.

Kamin / Schornstein

Gerade in der kälteren Jahres­zeit ist der warme Kamin ein beliebter Ort für einige Vogel­arten. Wenn aber Nester den Kamin verstopfen, kann es auch für den Menschen sehr gefähr­lich werden. Daher sollte ein geeig­neter Kamin­schutz selbst­ver­ständlich sein.


Sie benötigen einen Fach­mann? Dann verein­baren Sie einen Termin mit uns!


Wie kann man den Kamin schützen?

Der Kamin­kopf, egal, ob ein- oder mehr­zügig, kann durch Kamin­hauben und Kamin­kopf­ver­klei­dungen vor Nässe und Frost geschützt werden.

In Kombi­nation verhin­dern sie auch das Nisten von Dohlen im oberen Bereich des Kamins, das den Abzug der Kohlen­mono­xid-Abgase behin­dern und zu töd­lichen Vergif­tungen führen kann. Um ein Ein­nisten zu vermeiden, eignen sich ebenso spezielle Dohlen­schutz­gitter.

Auch die Seiten des Kamin­kopfes lassen sich zum Schutz vor der Witte­rung und zum Schutz vor Schwitz­wasser­schäden mit Kupfer, Titanzink, Aluminium, Schiefer oder Faser­zement­platten verkleiden. Wählen Sie das Material, das am besten zur Dach­ein­deckung und Ihrem Baustil passt.

Wie wird der Kaminschutz montiert?

Im Falle einer Sanie­rung erfolgt die Montage über ein Außen­gerüst, so dass in der Regel auf eine partielle Dach­auf­deckung verzichtet werden kann.

Kaminschutz Elemente:

  • Kaminhauben
  • Kaminkränze
  • Kaminkopf­verkleidungen
  • Kaminseiten­verkleidungen
  • Lüfter

Sie möchten Ihren Kamin­kopf dauer­haft schützen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir beraten Sie gern.


In diesem Artikel:


Dohlenschutz­gitter

Dohlengitter

Schornsteine bieten hervor­ragende Nist­möglich­keiten für Vögel. Das Nist­material kann den Kamin im schlimmsten Fall verstopfen und zu einem Abgas­rückstau führen, der zur tödlichen Falle für die Bewohner des Hauses werden kann. Davor schützen Dohlen­gitter. Angenehmer Neben­effekt ist, dass auch die Verschmutzung durch Laub vermieden wird.


Kaminkopf­verkleidung

Kaminkopfverkleidung

Die Kamin­kopf­ver­klei­dung aus rost­freiem Edel­stahl oder Kupfer schützt den Kamin / Schorn­stein vor Nässe sowie Frost und Hitze und sorgt gleich­zeitig dafür, dass Abgase zu­ver­lässig abziehen können. In Kombi­nation mit einer Kamin­haube bietet sie den perfekten Schutz vor Nieder­schlägen.


Kaminseiten­verkleidung

Kaminseitenverkleidung

Kamin­seiten­ver­klei­dungen aus Kupfer, Zink, Alu­minium, Schiefer- oder Faser­zement­platten helfen Schwitz­wassser­schäden zu vermeiden. Sie eignen sich sowohl für Neu­bauten als auch für Sanie­rungen. Ganz gleich, ob es sich um Form­steine handelt, einen verputzten oder verklin­kerten Schornstein.


Kaminkranz

Kaminkranz

Kamin­kränze aus rost­freiem Edel­stahl oder Kupfer machen schwere Beton­kränze über­flüssig, ohne dabei auf die not­wendige Stabilität zu verzichten. Sie schützen den Kamin vor Nässe und späteren Folge­schäden.


Kaminhaube

Kaminhaube

Kamin­hauben schützen den Kamin­kopf vor Nieder­schlägen und verhindern damit die Versot­tung des Kamins, da kein Wasser mehr ein­dringen kann. Gleich­zeitig profi­tieren Sie von einer besseren Zug­leistung Ihres Kamins.

Verschie­dene Materialien und Designs machen Ihren Kamin zum Schmuck­stück auf dem Dach. Vor der Montage sollten Sie die Zustim­mung Ihres zuständigen Schorn­stein­feger­meisters einholen.


Lüfter

Lüfter

Lüfter für Schorn­stein­systeme schützen den Kamin­kopf vor Nieder­schlägen und Versottung des Kamins.

Windge­triebene Ventila­toren verhindern darüber hinaus einen Abgas­rückstau.


Wie viel kostet ein Kamin­schutz?

Um die Frage nach den Kosten zufrieden­stellend beant­worten zu können, muss der Umfang der Kamin­schutz Maß­nahmen genau abge­steckt werden.

Dabei spielt das gewünschte Material und die möglicher­weise notwendige Entsor­gung einer alten Kamin­ver­klei­dung eine Rolle.

Verein­baren Sie einen Termin mit uns! Wir beraten Sie gern und erstellen Ihnen ein indivi­du­elles Angebot.

Sparschwein

Wir können Ihnen bei Ihrem Bau­vor­haben weiter­helfen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems Building GmbH & Co. KG

Zum Seitenanfang